Qualifikation, Legitimation, Anerkennung: Die Jugendleiter-Card (Juleica)

Nach erfolgreicher Teilnahme am Basismodul und einem Aufbaumodul wird über den BDB die bundeseinheitliche Jugendleiter-Card (Juleica) beantragt. Diese dient ehrenamtlichen Jugendleitern zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis gegenüber Erziehungsberechtigten sowie staatlichen und nicht-staatlichen Stellen.

Die Juleica soll zudem die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen. Deshalb sind als Dankeschön für den ehrenamtlichen Einsatz in der Jugendarbeit mit der Juleica auch zahlreiche Vergünstigungen verbunden. Diese reichen von einer vergünstigten Bahn-Card oder reduzierten Preisen von Monatsfahrkarten für den ÖPNV bis zu freiem Eintritt in Schwimmbäder oder den Europa-Park Rust. Zahlreiche Ermäßigungen und Rabatte erhalten Juleica-Inhaber auch beim Kino-Besuch oder beim Einkauf in Musikgeschäften, bei Getränkehändlern, im Baumarkt oder in Bastelgeschäften. Neben diesen Vergünstigungen für die Inhaber der Juleica selbst gibt es auch einige Ermäßigungen auf Eintritte für die gesamte Jugendgruppe, die Inhaber der Juleica beispielsweise bei einem Ausflug betreuen.
Bundesweit gibt es über 2700 Vergünstigungen. Zu finden sind sie unter www.juleica.de

Bei der Beantragung der Juleica am Ende des Jugendleiterlehrganges muss ein Nachweis über einen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs (Lebensrettende Sofortmaßnahmen) vorliegen. Dieser ist im Lehrgang nicht integriert.

Die Juleica ist ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig. Danach kann beliebig oft eine Verlängerung (Neuantrag) um jeweils weitere drei Jahre beantragt werden.

Der Besuch eines Aufbaumoduls oder des BDB- Jugendleitercamps berechtigt zur Verlängerung der Juleica.

Weitere Informationen und weiterführende Links:

  • Antragsformular für eine vergünstigte BahnCard finden Sie hier
  • kostenloser Eintritt in den Europa-Park Rust während der Woche des Ehrenamts (Anfang Dezember, Mo - Fr); der Termin wird rechtzeitig auf der Homepage der BDB-Bläserjugend bekannt gegeben
  • Rechtsschutzversicherung für Jugendleiter finden Sie hier