Sie sind hier:Termine
18 Nov 2016
Jugendleiter-Lehrgang (Aufmaumodul A) Gemeinsam besser kommunizieren
Deutsche Bläserjugend (DBJ) in Kooperation mit der BDB-Bläserjugend und dem Landesmusikverband Baden-Württemberg
  • Verfügbarkeit:
  • Kursinfo
  • Termin:
    Start:18.11.2016 / 18:00 Uhr
    Ende:20.11.2016 / 13:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    08.11.2016
  • Teilnahmegebühr:
    75,00 EUR
Kursinhalte

Inhalt:
Zuhören, verstehen und gut zu diskutieren und zu kommunizieren sind wichtige Bausteine in der Vereinsabeit. Doch gelingt das im Vereinsalltag?

Gerade vor dem Hintergrund der Öffnung der Vereine für neue Zielgruppen und dem Willen inklusives Handeln in die Vereinspraxis einzubetten, wird gute Kommunikation noch wichtiger. In diesem Kurs geht es um faire Kommunikation, das Vermeiden von Zuschreibungen und stillschweigenden Annahmen sowie um das Einbinden aller Teilnehmenden. Dabei spielen sowohl inklusive Ansätze als auch demokratie-pädogogische Konzepte eine wichtige Rolle.

Hinweis:
Der Jugendleiter-Lehrgang setzt sich aus dem Basismodul und einem Aufbaumodul zusammen und kann sowohl mit dem Basismodul als auch mit einem Aufbaumodul begonnen werden. Bei Lehrgangsbeginn in einem Aufbaumodul findet eine Fortführung des Kurses im darauffolgenden Jahr (Karwoche) statt. Ein Erste-Hilfe-Kurs (Sofortmaßnahmen) ist im Lehrgang nicht integriert und muss bei Beantragung der Juleica am Ende des Lehrganges vorliegen.
Für die Teilnahme am Basismodul und an einem Aufbaumodul muss jeweils eine separate Anmeldung erfolgen.
Das Aufbaumodul kann auch unabhängig vom Basismodul als separate Fortbildung von allen Interessierten besucht werden.
Der Besuch dieses Kurswochenendes berechtigt Inhaber der Juleica zur Verlängerung.

Ausführliche Informationen unter www.bdb-jugendleiter.de

Ihre Dozenten und Organisatoren
  • Laurisch, Matthias
    Matthias Laurisch
    Deutsche Bläserjugend Büro Berlin

Ihre Abschlussqualifizierung und Voraussetzungen
Voraussetzungen:

keine

Qualifizierung:

Nach erfolgreicher Teilnahme am Basismodul und einem Aufbaumodul wird über den BDB die Jugendleitercard (Juleica) beantragt. Diese berechtigt ehrenamtlich tätige Jugendleiter zur Inanspruchnahme der vorgesehenen Rechte und Vergünstigungen.

Preise
  • 75,00 EUR - inkl. Ü/VP im Mehrbettzimmer