Sie sind hier:Termine
16 Nov 2018
Jugendleiter-Lehrgang (Aufbaumodul A) : Aufbau eines passgenauen Vereinsimages
Deutsche Bläserjugend (DBJ) in Kooperation mit der BDB-Bläserjugend und dem Landesmusikverband Baden-Württemberg
  • Verfügbarkeit:
  • Kursinfo
  • Termin:
    Start:16.11.2018 / 18:00 Uhr
    Ende:18.11.2018 / 13:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    05.11.2018
  • Teilnahmegebühr:
    75,00 EUR
Kursinhalte

Inhalt:
Wie werden unsere Vereine wahrgenommen? Welches Image haben Musikvereine? Und ist es das Image, das wir gerne hätten? Stimmen also Selbst-und Fremdbild überein? Und welche Werte liegen dem zugrunde, was wir sein wollen? Sind wir uns dieser Fragestellung bewusst? Und warum eigentlich überhaupt Musikvereinsarbeit, wo es doch jede Menge anderer Beschäftigungsmöglichkeiten gibt? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Aufbaumoduls "Hier ist alles Gold, was glänzt - Aufbau eines passgenauen Vereinsimages". Gemeinsam wird im Kurs erarbeitet, was uns als Musikvereine einzigartig macht und daher interessant und spannend für Kinder, Eltern oder Sponsoren. Denn es geht immer um die gleichen Fragen: Warum machst Du etwas? Kannst Du das erklären und zwar so, dass es Leute von außen verstehen? Sind meine Werte nach außen klar und erkennen Dritte das, was ich bin? Wir sprechen u.a. über Werte, Leitbilder und Stellschrauben für die Imageentwicklung und arbeiten an Plänen für die Veränderung des eigenen Images. Dazu gehört auch die Beschäftigung mit Grundzügen der strategischen Vereinentwicklung.


Hinweis:
Der Jugendleiter-Lehrgang setzt sich aus dem Basismodul und einem Aufbaumodul zusammen und kann sowohl mit dem Basismodul als auch mit einem Aufbaumodul begonnen werden. Bei Lehrgangsbeginn in einem Aufbaumodul findet eine Fortführung des Kurses im darauffolgenden Jahr (Karwoche) statt. Ein Erste-Hilfe-Kurs (Sofortmaßnahmen) ist im Lehrgang nicht integriert und muss bei Beantragung der Juleica am Ende des Lehrganges vorliegen.
Für die Teilnahme am Basismodul und an einem Aufbaumodul muss jeweils eine separate Anmeldung erfolgen.
Das Aufbaumodul kann auch unabhängig vom Basismodul als separate Fortbildung von allen Interessierten besucht werden.
Der Besuch dieses Kurswochenendes berechtigt Inhaber der Juleica zur Verlängerung.

Ausführliche Informationen unter www.bdb-jugendleiter.de

Ihre Dozenten und Organisatoren
  • Antonia Emde
    Bundesakademie für musikalische Jugendbildung

Ihre Abschlussqualifizierung und Voraussetzungen
Voraussetzungen:

keine

Qualifizierung:

Nach erfolgreicher Teilnahme am Basismodul und einem Aufbaumodul wird über den BDB die Jugendleitercard (Juleica) beantragt. Diese berechtigt ehrenamtlich tätige Jugendleiter zur Inanspruchnahme der vorgesehenen Rechte und Vergünstigungen.

Preise
  • 75,00 EUR - inkl. Ü/VP im Mehrbettzimmer