Sie sind hier:Termine
10 Jul 2020
Singende Waldzwerge
Ganzheitliches Lernen durch Musik und Bewegung
  • Verfügbarkeit:
  • buchbar
  • Termin:
    Start:10.07.2020 / 18:00 Uhr
    Ende:12.07.2020 / 13:00 Uhr
  • Instrument:
    Sänger
  • Anmeldeschluss:
    12.06.2020
  • Teilnahmegebühr:
    ab 190,00 EUR
Kursinhalte

Im Seminar "Singende Waldzwerge" werden in fröhlicher Atmosphäre die theoretischen Grundlagen erarbeitet, Hintergrundwissen vermittelt, Stundenbilder erklärt und natürlich im Wald gesungen.

Traditionelle Lieder, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden und moderne Lieder aus dem Erlebnisraum Wald bilden die Grundlage der "Singenden Waldzwerge". Die Kinder lauschen den Vögeln und Insekten, musizieren mit Steinen und Stöcken und tanzen mit Blättern im Wind.

Musik und Wald:
Musik ist einzentraler Bestandteil der menschlichen Kultur und fördert die geistige, seelische und emotionale Entwicklung von Kindern. Musizieren im Wald verbindet eine grundlegenede Naturerfahrung mit den Elementen der Musik.

Das Konzept:
Die anregungen zum Singen, Bewegen, Gestalten, Tanzen und Spielen sind leicht verständlich und schnell umsetzbar. Ausgearbeitete Stundenvorschläge für jede Jahreszeit und jedes Wetter sind in der Praxis erprobt und machen Spaß. Zu jedem Lied gibt es eine Karteikarte mit den Umsetzungsideen und wertvollen Tipps und Tricks.

Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg
Für alle Kurse der BDB-Musikakademie können Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in Baden-Württemberg beschäftigt sind, bei ihrem Arbeitgeber Bildungsurlaub über das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg BzG BW beantragen.

Ihre Dozenten und Organisatoren
  • Annette Sperling
    Haus Nr. 4 Familienzentrum und Kursakademie

Ihre Abschlussqualifizierung und Voraussetzungen
Qualifizierung:

Teilnahmebescheinigung

Preise
  • 210,00 EUR - inkl. Ü/VP im DZ
  • 190,00 EUR - inkl. VP ohne Übernachtung

Anmeldung zum Kurs: Singende Waldzwerge

zur Anmeldung