Sie sind hier:Termine
10 Jan 2020
10. Meisterkurs Dirigieren mit Douglas Bostock / 10th Conducting Masterclass with Douglas Bostock
Wochenendkurs mit Douglas Bostock und Blasorchester / Conducting Weekend with Douglas Bostock and Symphonic Wind Band<br />The best of...<br />Eine Auswahl der Werke aus den bisherigen Meisterkursen
  • Verfügbarkeit:
  • buchbar
  • Termin:
    Start:10.01.2020 / 17:00 Uhr
    Ende:12.01.2020 / 13:00 Uhr
  • Anmeldeschluss:
    30.11.2019
  • Teilnahmegebühr:
    ab 115,00 EUR
Kursinhalte

Coaching for advanced conductors, interpretation and conducting technique

Each active participant has 60 minutes podium-time with the orchestra to conduct under instruction and advice of Douglas Bostock.

Active participants should prepare the following 4 pieces:

"The best of …."

- Ralph Vaughan Williams - English Folk Song Suite & Sea Songs (Boosey and Hawkes)
- Percy Aldridge Grainger - Lincolnshire Posy (Ludwig / Ed. Fennell)
- Vaclav Nelhybel - Trittico (Belwin/Alfred)
- Toshio Mashima - Les trois notes du Japon (Bravo)

When applying for active participation, in addition please send your CV, a video (concert or rehearsal 3-5 minutes) and a list of repertoire you already conducted to: info@bdb-musikakademie.de

Fee:
445,00 EUR - active participation incl. accomodation w/full board in double room
215,00 EUR - hospitation incl. accomodation w/full board in double room

Active participants are limited to 10. Hospitation is unlimited.

Application deadline: 20.11.2019

www.douglasbostock.net
--------------------------------------------------

Inhalte:
Praktische Anleitung zum Dirigieren am Beispiel der ausgewählten Werke. Themen wie Interpretation, Körperhaltung, Körperbewusstsein, Dirigiertechnik u. a.

Ablauf:
Es ist vorgesehen, dass jeder aktive Teilnehmer das Orchester bis zu 60 Minuten unter Anleitung von Douglas Bostock dirigiert. Lehrgangsorchester ist das Sinfonische Verbandsblasorchester Markgräflerland.
Vorzubereiten sind folgende Blasorchesterwerke:

"The best of …."
Eine Auswahl der Werke aus den bisherigen Meisterkursen:

- Ralph Vaughan Williams - English Folk Song Suite & Sea Songs (Boosey and Hawkes)
- Percy Aldridge Grainger - Lincolnshire Posy (Ludwig / Ed. Fennell)
- Vaclav Nelhybel - Trittico (Belwin/Alfred)
- Toshio Mashima - Les trois notes du Japon (Bravo)

Die aktive Teilnahme ist auf 10 Personen begrenzt.
Die hospitierende Teilnahme ist unbegrenzt.

Bitte senden Sie bei der Anmeldung zur aktiven Teilnahme einen Überblick über Ihren musikalischen Werdegang und Ihre Dirigiertätigkeit (Auswahlliste über dirigierte Literatur und Video ca. 5 Minuten einer Probe oder eines Konzertes) bis zum 20.11 2019 zu an: info@bdb-musikakademie.de

Eine hospitierende Teilnahme kann auch nach dem 20. November 2019 noch angemeldet werden.

Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg
Für alle Kurse der BDB-Musikakademie können Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in Baden-Württemberg beschäftigt sind, bei ihrem Arbeitgeber Bildungsurlaub über das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg BzG BW beantragen.

Ihre Dozenten und Organisatoren
  • Bostock, Douglas
    Douglas Bostock

Ihre Abschlussqualifizierung und Voraussetzungen
Voraussetzungen:


Qualifizierung:

Teilnahmebescheinigung

Preise
  • 445,00 EUR - Aktive Teilnahme inkl. Ü/VP im DZ
  • 215,00 EUR - Hospitierende Teilnahme inkl. Ü/VP im DZ
  • 425,00 EUR - Aktive Teilnahme inkl. VP ohne Übernachtung
  • 195,00 EUR - Hospitierende Teilnahme inkl. VP ohne Übernachtung
  • 115,00 EUR - Jugendpreis bis 18 Jahre - hosp. Teilnahme inkl. Ü/VP
Impressionen

Anmeldung zum Kurs: 10. Meisterkurs Dirigieren mit Douglas Bostock / 10th Conducting Masterclass with Douglas Bostock

zur Anmeldung